Überraschungshochzeit – eine Traum-Trauung mit Twist

Aug 15, 2019 | Echte Hochzeiten

Überraschungshochzeit in Regensburg

Liebe Steffi, lieber Alex, ihr hattet mich ja wirklich sehr schnell an Bord. Eigentlich schon nach dem Satz: „Wir planen eine Überraschungshochzeit!“ 
Was für eine coole Idee, die Gäste zum Geburtstag einzuladen und dann ganz „spontan“ eine Hochzeit draus zu machen. Perfekt für mein Motto „Heiratet doch, wie ihr wollt!“ Und genau das war auch Steffis und Alex‘ Plan. Kein 08/15, keine ausgelutschten Rituale oder Schi Schi. Nur du und ich, ganz einfach, weil die Beiden und ihre Geschichte nicht 08/15 sind. Also war ich einfach mal „eine Freundin“, als ich in Karlstein bei Regensburg angekommen bin.


Denn bevor man jemandem versprechen kann, ihn für immer zu lieben, muss man sich dieses Versprechen erst mal selber geben können. Ihr beide habt euch gegenseitig gezeigt, dass ihr es wert seid,  dass ihr großartige Menschen seid und es verdient habt, glücklich zu sein. Ihr habt euch nicht gesucht und trotzdem gefunden.

aus der Traurede von Steffi & Alex

Der rote Faden

Surprise, Surprise

Die freie Trauung

Man hätte jetzt einfach sagen können: Liebe Gäste, Überraschung, wie heiraten. Hätte. Aber nicht bei Steffi und Alex. Denn hier gab’s noch die Überraschung in der Überraschung. Denn was braucht es vor der Hochzeit? Eh klar, einen Antrag. Und so kam erst ganz plötzlich „Marry you“ aus der Anlage, dann ein paar von Steffis Arbeitskolleginnen (die dachten, sie sind voll die Insider, weil sie ja angeblich in alles eingeweiht waren) mit Herzluftballons und am Ende Alex‘ Kniefall. Was für eine Inszenierung. Und Steffi war schauspielerisch in Höchstform. „Was, so ein billiger Klunker, das ist ja wohl nicht dein Ernst?“ und zack, landete der Plastikring in der Wiese. „Den tauschen wir jetzt gleich, wie heiraten sofort!“. Die Blicke der Gäste: Unbezahlbar. Allgemeine Schockstarre und Schweigen im Walde. Mein Einsatz! „Liebe Gäste, Überraschung! Das ist gar keine Geburtstagsparty, sondern eine Hochzeit.“

Bräutigam macht Braut einen Heiratsantrag

Die Gelübde waren natürlich wieder das Highlight. Steffis, geschrieben auf einer Klopapierrolle. Und Alex‘ ganz kurz und knapp mit einem Satz, in dem so unglaublich viel drin steckt, wenn man die Beiden kennt: „Du machst mich glücklich!“.

Wie gern hätten wir ganz rustikal und pragmatisch während der freien Trauung die Feuerschale für die Marshmallows und das Stockbrot angezündet. Aber klar, bei Trockenheit und Hochsommer einfach zu gefährlich. Also gab’s von mir die Gebrauchsanleitung, nicht nur für das richtige Entzünden der Feuerschale, sondern auch für eine glückliche Ehe.

Braut liest ihr Eheversprechen von einer Klorolle

Die freie Trauung in der Oberpfalz – Das Fazit

Was lernen wir von Steffi & Alex? Dass es ganz egal ist, was die Anderen sagen und am Ende nur zählt, dass da zwei Herzen sind, die sich für immer verbinden. Ganz ohne Schi Schi. Stell dir vor, es ist Hochzeit und keiner weiß Bescheid – das hat auch so einige Vorteile. Der größte: Niemand quatscht euch rein und ihr könnt wirklich heiraten, genau so wie ihr das wollt! Und wer weiß, vielleicht haben sie ja euch auch zu einer Überraschungshochzeit inspiriert.

Das haben Steffi & Alex gesagt

Wenn wir könnten, würden wir gerne viel mehr als nur fünf Sterne geben…

Worte können nicht beschreiben, wie schön unsere Hochzeit durch deinen Beitrag, liebe Manuela, geworden ist. Genau die richtigen Worte, genau zur richtigen Zeit, es war alles perfekt. Wir sind unendlich froh, über Umwege zu Dir gelangt zu sein, denn genau Du hast einfach perfekt zu uns gepasst. Wie Manuela so gerne sagt, Traum erfüllt!

Liebe werdende Brautpaare, scheut nicht Euch bei Manuela zu melden, Ihr werdet es nicht bereuen, wenn Ihr die perfekte Hochzeit für Euch wollt.

Diese Kolleg*innen haben die Freie Trauung in Regenstauf perfekt gemacht

Location: Landgasthof Lautenschlager, Karlstein (Landkreis Regensburg)
Brautstrauß: Gärtnerei Löwenzahn, Zeitlarn
Brautfrisur: Sister’s Cut, Regenstauf
Schleier: Brautmoden Pia Charlotte, Nürnberg

Ihr wünscht euch auch eine solche freie Trauung in der Oberpfalz oder anderswo? Dann scroll noch ein Stückchen runter und schreib mir eine Nachricht. Ich bin eure freie Traurednerin für Niederbayern und die Oberpfalz, aber ich komme dahin, wo ihr mich braucht!

Kennt ihr schon meine anderen Traum-Trauungen? Nein? Dann solltet ihr unbedingt hier schauen!



Ihr wünscht euch auch eine freie Trauung, eine echte Hochzeit, wie diese eine war, individuell und einzigartig? Dann lasst uns gemeinsam euren Traum in die Realität umsetzen. Ihr müsst mir nur noch schreiben!

4 + 7 =