Freie Trauung – welche Aufgaben hat ein Trauredner?

Traumerfüllerin/ Februar 2, 2019/ Aus dem Leben der Trau(m)erfüllerin, Hochzeit/ 2Kommentare

Ihr habt euch für eine freie Trauung entschieden und euch auch schon auf die Suche nach einer freien Traurednerin gemacht. Jetzt fragt ihr euch: Welche Aufgaben übernimmt ein Trauredner? Das möchte ich euch verraten. (Ich kann hier natürlich nur für mich selber sprechen, denn jeder Redner arbeitet anders.) 

 

Freie Trauung, Freier Trauredner Traumerfüllerin

 

Trauredner bei der freien Trauung

Die offensichtlichste Aufgabe zuerst: Ein freier Trauredner oder eine freie Traurednerin führt durch eure freie Trauung. Sie oder er übernimmt quasi den Part, den in der Kirche der Geistliche oder im Standesamt der Beamte hat. Sie tragen die Traurede vor, leiten euer Ja-Wort und die besprochenen Rituale. Diesen Teil der Arbeit sehen alle, Brautpaar wie Gäste. Dabei steckt so viel mehr dahinter.

 

Denn eigentlich bin ich auch noch:

Freie Trauung Regensburg

Halber Weddingplaner

Schon im Kennenlerngespräch tauchen unglaublich viele Fragen auf. Und die betreffen nicht nur die freie Trauung an sich. Ich helfe meinen Paaren mit Alternativen bei schlechtem Wetter und gebe Anregungen für den zeitlichen Ablauf. Ich habe Tipps, welche Fragen sie bei der Location und anderen Dienstleistern stellen sollen. Ich empfehle Kollegen und bin Ansprechpartner bei Unsicherheiten und Fragen. Und und und.

 

Freie Trauung Regensburg

Designerin

Individuell und einzigartig – so wünschen sich alle Paare ihre freie Trauung. Als Traurednerin kann ich natürlich die Standard-Rituale vorschlagen, aber die Geschichte mit dem Sand und dem wandernden Ring am Band ist nicht wirklich individuell. Also designe ich bei jedem Paar aufs Neue eine unvergleichliche Zeremonie. Wir sprechen über Gemeinsamkeiten und Besonderheiten und schon sprudeln die Gedanken.  Dann erzähle ich den Paaren von allen verrückten Ideen in meinem Kopf und oft entstehen aus den albernsten Einfällen die einzigartigsten und schönsten Rituale.

 

Freie Trauung Regensburg

Romanautorin

Jedes Paar hat seine eigene unvergleichliche Liebesgeschichte. Und die möchte ich als freie Traurednerin erzählen. Aber nicht einfach chronologisch vom Kennenlernen bis zur Hochzeit. Das ist langweilig, da würden Textbausteine reichen. Jede Liebe ist ein einzigartiger Blockbuster mit Spannung, Höhe- und Tiefpunkten und ganz viel Gefühl – bei manchen Paaren eher ein Thriller, bei anderen mehr Komödie oder die ganz große Romanze. All das packe ich in meine Rede und schreibe quasi jedes Mal aufs Neue einen kleinen Liebesroman.

 

Freie Trauung Regensburg

Psychologin

Aufregung, Glück und Freude, Nervosität, Angst und Unsicherheit – die Vorbereitung eures großen Tages ist eine Achterbahn der Gefühle. Denn die Hochzeitsplanung ist nicht nur rosarot. Oft ist sie mit völlig gegensätzlichen Emotionen verbunden. So kann die Braut vor Freude und Stolz platzen und im nächsten Moment fließen Tränen der Trauer, weil ein lieber Mensch nicht dabei sein kann. Ich bin da. Als Ansprechpartnerin bei kleinen und großen Krisen, als Beziehungsratgeber, Schiedsrichter und vor allem: als offenes Ohr. 

 

All diese Aufgaben packe ich in ein unverbindliches Kennenlerngespräch, zwei Vorbereitungsgespräche, die Trauung und all die Zeit dazwischen. Meine Paare begleite ich so über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren und sie begleiten mich.

Und es ist immer wieder schön, aufregend und berührend. Jedes Paar, jede Liebesgeschichte ist einzigartig und wunderschön. Und die Trauung soll genauso werden. Zumindest ist das der Anspruch an mich selbst.

Genauso möchtet ihr das auch? Dann schreibt mir doch und wir gestalten eure freie Trauung so, wie ihr es euch wünscht. 

Ich erfülle euren Traum von einer freien Trauung in Regensburg, Cham, Weiden, Amberg und der ganzen Oberpfalz. Ich bin eure freie Traurednerin in Straubing, Kelheim, Landshut, Passau, Deggendorf und in ganz Niederbayern. Ihr möchtet mich an einem ganz anderen Ort haben? Natürlich fahre ich dorthin, wo mich meine Paare brauchen!

 

Trauredner

Photo by juan pablo rodriguez on Unsplash

 

Follow my blog with Bloglovin

Share this Post

2 Kommentare

  1. Hallo Manu,

    schöner Artikel. Ich glaube, es gibt immer noch viele, die sich unter den Aufgaben eines Trauredners nicht allzu viel vorstellen können. Aber genauso, wie du es beschreibst, haben wir es auch mit unserem Trauredner erlebt. Und zum Thema Psychologin: Ich fand es während der Trauung auch sehr beruhigend, ein freundliches Gesicht mir gegenüber zu haben. Man ist als Braut ja doch aufgeregt 🙈 Ich bin mir sicher, dass dies deinen Brautpaaren mit dir ähnlich geht!
    Liebe Grüße
    Jasmin

  2. Liebe Jasmin,
    genau das möchte ich auch: Meinem Paar Sicherheit geben. Wie schön, dass das bei dir so gut geklappt hat 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*