Freie Trauung in Passau

Sep 3, 2023 | Echte Hochzeiten

Freie Trauung in Passau

Eine freie Trauung in Passau auf Gut Aichet ist immer ein Highlight. Die von Hanna und Thomas war ein ganz besonderes Highlight. Weil neben der großen Freude und dem Glück, einander gefunden zu haben, noch ein ganz anderes Gefühl überall spürbar war: Die Dankbarkeit dafür, diesen Tag mit allen Menschen feiern zu können, die einem wichtig sind. Denn das ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit.

Heute will ich eure Trauung nicht mit meinen eigenen Worten beginnen. Es sind auch nicht eure Worte oder die von euren Liebsten. Stattdessen möchte ich diese ersten Worte jemandem widmen, den ich noch nie gesehen habe und dessen Name niemand kennt. Trotzdem sind seine Worte eigentlich die einzigen, die wir heute brauchen. Genau deswegen will ich diesen weisen Mann heute zitieren: „Schön, dass es sowas wie die wahre Liebe heutzutage immer noch gibt.“

Erinnert ihr euch? An diesen Abendspaziergang im Herbst 2016 in Deggendorf? Genau da hat euch ein alter Opa angesprochen und diesen Satz gesagt: „„Schön, dass es sowas wie die wahre Liebe heutzutage immer noch gibt.“

Der Mann hatte wirklich ein gutes Auge, denn genau das ist es doch, was ihr habt: Die wahre Liebe. Die, von der geheime Quellen munkeln, dass sie dem verliebtesten Pärchen gehört, das es jemals gegeben hat, die heute noch Turteltäubchen wie am ersten Tag sind. Ein Team, das so harmonisch und liebevoll ist, sich unterstützt und miteinander lachen kann. Oder wie ihr selbst es nennt: Zwei Menschen, die sich wirklich von Herzen lieben und sich ein Leben ohneeinander nicht mehr vorstellen können. Genau deswegen stehen wir heute hier. Weil man sich als Ehemann und Ehefrau einfach nochmal mehr miteinander verbunden fühlt. Seit ihr am Standesamt Ja gesagt habt, ist es noch ein bisschen schöner als davor, weil ihr noch stärker zusammengehört.

Aus der Traurede von Hanna & Thomas

Der rote Faden

Wahre Liebe & die Symbole des Glücks

Die freie Trauung in Passau

Es wurde gelacht und es wurde geweint. Es wurde geklatscht, es wurde umarmt und es wurde geküsst.
Und weil Hannah und Thomas das beste Handwerkerteam weit und breit sind, wurde auch noch gebaut und geschraubt. Eine ganz besondere Erinnerungskiste, geschmückt mit all den Symbolen, die ihre Liebe zur wahren Liebe machen. Gefüllt mit Glücksbringern und guten Wünschen der Herzensmenschen – für dieses sichere Gefühl, beieinander angekommen zu sein, jedes Mal, wenn Hannah und Thomas die Kiste aufmachen.

Freie Trauung in Passau in Gut Aichet
Trauritual der freien Trauung in Passau - Bauen einer Kiste
Hochzeitspaar schraubt als Trauritual ihre Erinnerungskiste zusammen
Hochzeitspaar beim Ja-Wort bei der freien Trauung auf Gut Aichet bei Passau

Die freie Trauung in Passau- Das Fazit

 

Diese freie Trauung in Passau auf Gut Aichet war ganz besonders emotional. Weil entgegen allen Prognosen eine ganz wichtige Person mit Hannah und Thomas feiern konnte. Ihre Worte haben wirklich auch den letzten Menschen im Raum zu Tränen gerührt. Eine Zeremonie voller Liebe, Glück und Dankbarkeit – einfach eine Traum-Trauung.

Liebe Hanna, lieber Thomas, bleibt so entspannt wie ihr seid. Ich wünsche euch all die Liebe, das Glück und die Dankbarkeit für eure Ehe. 

Das haben Hanna & Thomas gesagt

 

Liebe Manu,

du hast unsere Trauung letzten Samstag zu etwas so Besonderem gemacht! Es war einfach ein Traum und wir hätten es uns nicht besser vorstellen können!

Es war eine so angenehme und lockere Stimmung und dennoch die richtige Mischung aus emotionalen, berührenden und auch lustigen Parts!

Besonders aber als unsere Liebsten in die Trauung miteinbezogen wurden, wurde es nochmal richtig emotional und man hat gespürt, wie sehr auch die Gäste berührt waren!

Es war einfach einzigartig, perfekt auf uns und unsere Liebesgeschichte abgestimmt und es steckte so viel Herzblut von dir drin, liebe Manu!

Vielen Dank für alles, für deinen Support, für deine Tipps nicht nur während der Hochzeit sondern auch all die Monate davor, wo du mit Rat und Tat zur Seite standest, wenn wir dich brauchten!

Wir empfehlen dich von Herzen gerne weiter, denn eins steht fest – unseren Traum hast du letzten Samstag definitiv erfüllt!

Diese Kolleg*innen haben die freie Trauung in Passau perfekt gemacht

 

Location: Gut Aichet, Thyrnau 
Kleid: Hänsel und Gretel, Gunskirchen 
Anzug: Garhammer, Waldkirchen 
Floristik: Ulrike Pelzeder
Sängerinnen: Stefanie Wimmer und Laura Ebner
Fotografin: Lieblingsbild, Freyung 
von ihnen sind auch alle Bilder in diesem Beitrag.

Ihr wünscht euch auch eine solche freie Trauung in Passau, Niederbayern oder anderswo? Dann scroll noch ein Stückchen runter und schreib mir eine Nachricht. Ich bin eure freie Traurednerin für Niederbayern und die Oberpfalz, aber ich komme dahin, wo ihr mich braucht!

Kennt ihr schon meine anderen Traum-Trauungen? Nein? Dann solltet ihr unbedingt hier schauen!

Ihr wünscht euch auch eine freie Trauung, eine echte Hochzeit, wie diese eine war, individuell und einzigartig? Dann lasst uns gemeinsam euren Traum in die Realität umsetzen. Ihr müsst mir nur noch schreiben!

11 + 4 =