Traumerfüllerin/ Mai 10, 2021/ Hochzeit, Traum-Trauungen

Bevor ihr weiterlest, muss ich euch darauf hinweisen, dass dieser Artikel über eine Berghochzeit oder Almhochzeit und freie Trauung unbezahlte Werbung enthält, weil ich Namen nenne und Links setze. Irgendwie bescheuert, findet ihr nicht? Da darf ich euch nicht mal Empfehlungen loswerden, ohne es als Werbung zu kennzeichnen. Also gut, Pflicht erledigt, kommen wir zum angenehmen Teil!

Ihr könnt euch wirklich glücklich schätzen. Wie viele Menschen finden wohl mit 16 den einen Menschen? Den für den Rest des Lebens. Den Menschen, von dem ihr sagt: Ich bin stolz, dass sie meine Frau ist. Wenn ich an meinen Mann denke, dann weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe.

Einfach weg, die wichtigsten Herzensmenschen einpacken und auf einer Alm mitten in den Bergen Ja sagen zu diesem einen Menschen im Leben. Genau das war der Traum von Nadine und Patrick. Verguckt hatten sich die Beiden direkt in die Jufenalm bei Maria Alm in Österreich. Ein traumhaftes Stück Erde, einfach perfekt für eine freie Trauung und eine Almhochzeit bei bestem Wetter im September. 

Trauredner Oberpfalz
Foto von Sebastian Schwemmer
Trauredner Oberpfalz
Foto von Sebastian Schwemmer
Traurednerin Niederbayern
Foto von Sebastian Schwemmer

Eine zauberhafte Berghochzeit auf der Alm inklusive freie Trauung

Kein Weg ist zu weit, keine Straße ist zu steil – wenn mich meine Träumchen brauchen, bin ich zur Stelle. Also haben wir uns an einem September-Freitag auf den Weg gemacht in die Österreichischen Berge. Und für diese Hochzeitslocation für eine Berghochzeit lohnt sich doch wirklich jeder Weg!

Almhochzeit
Foto von Sebastian Schwemmer

Nadine und Patrick haben das Motto “Heiratet doch, wie ihr wollt!” wirklich in Perfektion umgesetzt. Mit ihren 15 engsten Menschen, ein paar Tage entspannt in den Bergen verbringen und ihre einzigartige Almhochzeit mit einer einzigartigen freien Trauung feiern. 

Ein Traumpaar, das sich schon mit 16 gefunden hat. Das ihr halbes Leben miteinander geteilt hat und sich ganz sicher ist, dass es für den Rest des Lebens so bleiben wird. Die so viele Geschichten zu erzählen haben aus diesen vielen Jahren. Genau diese Geschichten durfte ich bei ihrer freien Trauung erzählen. 

Almhochzeit freie Trauung
Foto von Sebastian Schwemmer
Freie Trauung Niederbayern
Foto von Sebastian Schwemmer

Nur die liebsten Liebsten, ein hochemotionales Ja-Wort und ein besonderer Wanderrucksack

Diese freie Trauung hat mir eins gezeigt: Eine kleine Hochzeit macht den großen Tag gleich noch besonderer. Wenn wirklich nur die wichtigsten Herzensmenschen dabei sind, liegt eine ganz besondere Stimmung in der Luft.

Und so durften wir dabei sein, als sich Nadine und Patrick ihre ganz persönlichen Eheversprechen gegeben haben. Dieser Moment ist und bleibt ein großes Highlight in der Trauzeremonie. 

Traurednerin Niederbayern
Foto von Sebastian Schwemmer
Freie Trauung Rottal Inn
Foto von Sebastian Schwemmer

Noch ein Vorteil, wenn nur allerwichtigsten Menschen dabei sind: Wir können sie alle in die freie Trauung einbeziehen! Welches Ritual hätte für dieses wanderbegeisterte Traumpaar und mitten in den Bergen besser gepasst als ein Wanderrucksack? In den haben die Gäste all das gepackt, was Nadine und Patrick auf ihrem gemeinsamen Wanderweg des Lebens brauchen. 

Trauritual freie Trauung
Foto von Sebastian Schwemmer
Freie Trauung Straubing
Foto von Sebastian Schwemmer

Nach großen Worten, vielen Emotionen, Lachern und Tränchen war dann eigentlich nur noch eins zu sagen: Auf gehts in den Party-Teil dieser wundervollen Almhochzeit! 

Berghochzeit Österreich
Foto von Sebastian Schwemmer

Nadine, Patrick und ihre 15 Gäste haben definitiv wieder mal bewiesen: Es braucht keine 100 Gäste, um ein großartiges Hochzeitsfest zu feiern. Sekt, Torte, Fotos, Party – all das wird nur noch intensiver mit den liebsten Liebsten. 

Freie Trauung Landshut
Foto von Sebastian Schwemmer
Trauredner Niederbayern
Foto von Sebastian Schwemmer
Freie Trauung Berghochzeit
Foto von Sebastian Schwemmer
Trauredner Bayern
Foto von Sebastian Schwemmer
Freie Trauung Jufenalm
Foto von Sebastian Schwemmer

Und noch einen Vorteil hat eine Berghochzeit an einem Traumfleckchen wie diesem: Fürs Flittern muss man nicht mal auschecken. Genau das haben diese zwei Träumchen gemacht. Einfach ein paar Flittertage auf der Jufenalm hinten dran gehängt. 

Berghochzeit
Foto von Sebastian Schwemmer

Mein Fazit zur Almhochzeit mit freier Trauung von Nadine und Patrick

Wie besonders und außergewöhnlich diese Berghochzeit war! Ich feiere die Beiden für ihre Entscheidung, ihren großen Tag genau so zu verbringen, wie sie es sich immer vorgestellt haben. Und das heißt, einfach drei Handvoll Herzensmenschen einzupacken und nach Österreich auf die Alm zu düsen. Auch für mich war diese freie Trauung auf der Jufenalm etwas ganz besonderes, an die ich bestimmt noch lange zurück denken werde. Denn genau so soll es sein! Es geht um diese zwei Menschen, ihre Geschichte und das, was sie sich für ihren Hochzeitstag wünschen. Das ist und bleibt der wichtigste Rat an alle Traumpaare in Spe: Macht, was ihr wollt! Es gibt so viele Dinge, die absolut überschätzt sind. Es ist euer Tag. Punkt.

Diese großartigen Kolleg*innen waren an dieser Almhochzeit beteiligt:

Location: Jufenalm, Maria Alm

Fotograf: Sebastian Schwemmer Photography, Eggenfelden (von ihm sind auch alle Fotos in diesem Beitrag)

Brautkleid und Bräutigamanzug: Renate Däullary, Dingolfing

Eheringe & Schmuck: Alexandra Zinßer, Eggenfelden

Bräutigamuhr: Holzkern

Hochzeitstorte: Rathaus Cafe Steininger, Saalfelden

Floristik: Gärtnerei Schwaighofer, Saalfelden

Ihr wünscht euch auch eine solche Almhochzeit mit freier Trauung? Dann schreibt mir einfach. Ich bin eure freie Traurednerin für Niederbayern und die Oberpfalz, aber ich komme dahin, wo ihr mich braucht!

Kennt ihr schon meine anderen Traum-Trauungen? Nein? Dann solltet ihr unbedingt hier schauen!

Share this Post